Pfarrgemeinderat

in der Erzdiözese Wien


Termine

Donnerstag, 23. Mai 2019
AUSGEBUCHT Vikariat Wien-Stadt: Exkursion Kurier
- mehr …
Samstag, 1. Juni 2019
ZUSATZTERMIN - Vikariat Wien-Stadt: Kommunionhelfer/innen-Grundkurs
- mehr …
Samstag, 8. Juni 2019
Vikariat Wien-Stadt: Aufbaukurs - Krankenkommunion
- mehr …
Samstag, 6. Juli 2019
Firmsplash
- mehr …
Freitag, 20. September 2019
KiBiWö
- mehr …

Grundhaltungen von Leitung

Donnerstag, 24. März 2011, 9:00 bis 12:30 Uhr

Die Art und Weise, Leitung auszuüben, kann sehr unterschiedlich sein und wird geprägt von der Persönlichkeit, aber auch von Grundeinstellungen des Leiters. Leitungstechnik, verschiedene Schulen des Managements umfassen Teilaspekte, nicht aber die Komplexität der Leitungsaufgabe in einer Pfarre.
Welche Grundhaltungen sind wichtig in der Leitung einer Pfarre? Welche Herausforderungen an einen Pfarrer sind heute relevant? Wie kann Leitung im Zusammenspiel mit MitarbeiterInnen, die für Teilbereiche eigene Verantwortung übernommen haben, gelingen?
Der Halbtag bietet einen umfassenden Zugang zum Thema; Anstöße aus der ignatianischen Spiritualität; Reflexion und Erfahrungsaustausch stehen im Mittelpunkt.
Anmeldung: Unbedingt erforderlich bis jeweils 1 Woche vor dem Termin im Referat für PGRäte im Pastoralamt, Mag. J. Pesl, 01-51552-3373 oder j.pesl@edw.or.at

Ort: Bildungszentrum St. Bernhard (Wiener Neustadt)

Veranstalter: Pastoralamt, Referat für Pfarrgemeinderäte

P. Dr. Anton Aigner SJ, Assistent d. Provinzials, langjähriger Leiter des Kardinal-König-Hauses, Leitungserfahrung in der Jesuitenkommunität in Innsbruck, München und Wien, Geistl. Ass. Im Referat „Förderung Geistlichen Lebens“ im Pastoralamt der ED-Wien

weitere Informationen