Pfarrgemeinderat

in der Erzdiözese Wien


Termine

Freitag, 18. Oktober 2019
Vikariat Wien-Stadt: Fachtag Liturgie
- mehr …
Samstag, 19. Oktober 2019
Einkehrtag für Pfarr-/Gemeindeleitungsteams
- mehr …
Samstag, 19. Oktober 2019
AUSGEBUCHT Vikariat Wien-Stadt: Einführungskurs in den Lektorendienst
- mehr …
Samstag, 19. Oktober 2019
Vikariat Wien-Stadt: Kinder- und Jugendliturgiefachtagung
- mehr …
Dienstag, 22. Oktober 2019
Sinus-Milieus-Vernetzungstreffen
- mehr …

Der PGR – Arbeitskreis oder Glaubensgemeinschaft?

Dienstag, 5. November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr

Impulse zum Schwerpunktthema „Jüngerschaft“

Jesus formte seine Kirche als Gemeinschaft, damit sie Sauerteig sei unter den Menschen und das Reich Gottes verkünde. Doch eine Gemeinschaft stellt Anforderungen und ist anfällig für viele Störungen. Und doch ist gerade eine christliche Gemeinschaft kein „Club“ in dem harmonische Zufriedenheit das oberste Ziel wäre. Je mehr man sich einer Gemeinschaft wirklich öffnet, desto stärker kommen die Verschiedenheit, die persönliche Empfindlichkeit und Verletzbarkeit jedes einzelnen zum Vorschein. Gerade darin liegt eine heilende Chance, gibt es doch im täglichen Leben kaum Orte, wo diese nicht unterdrückt, verdrängt oder durch eine Fassade der Fitness ersetzt werden müssen.

Auch hier gilt: „Bei Euch soll es nicht so sein“. Die Mitarbeit im PGR ist eine Chance, eine Glaubensgemeinschaft zu leben, die dem einzelnen Raum gibt, um im Glauben zu wachsen und im Leben zu reifen. So wird diese Gemeinschaft ausstrahlen und die Verkündigung glaubhaft in die Welt hineintragen. Die Spannung zwischen den Aufgaben der Organisation und des Managements und dem Anspruch einer geschwisterlichen Gemeinschaft bedarf eines behutsamen Umgehens damit durch die Leitung und alle Beteiligten. Als Inspiration für eine gute Balance im PGR dienen Reflexionen von Jean Vanier (Gründer der Gemeinschaft „Arche“) und Erkenntnisse der Kommunikationswissenschaften, die an diesem Abend vorgestellt werden.

Ort: Stephansplatz 6/6

Veranstalter: Referat für Pfarrgemeinderäte